Drucken

Weihnachtliche Maronensuppe

Weihnachtliche Maronensuppe

Weihnachtliche Maronensuppe

Man nehme
800 geschälte, vorgekochte Kastanien in kleine Stücke geschnitten
2 EL Butter, 2 EL
Olivenöl, 4 mittelgrosser klein geschnittener Lauch, Petersilie, klein geschnitten
1 EL Thymian, 10 Tassen Hühnerbrühe,
Meersalz und Pfeffer zum Würzen 

 

Zubereitung: Den Speck in einer Bratpfanne kross braten. In einem Topf Butter und Olivenöl erhitzen und den Lauch etwa 5 Minuten andünsten. Kastanien und Thymian dazugeben und etwa 1 Minute weiter andünsten. Hühnerbrühe dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und cirka 30 Minuten köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, etwas erkalten lassen und mit dem Pürierstab die Suppe mixen. Auf Teller verteilen und mit Speck und Petersilie garnieren.

von Frau K. aus K.

 

 

Zurück zur Rezeptsammlung von Kunden für Kunden >>>