Drucken

Kretische Kürbispita mit Susami

Kretische Kürbispita mit Susami

Kretische Kürbispita mit Susami

Man nehme
1,5 kg Kürbis
400 ml Milch, 100 ml
Olivenöl, 3 Eier
150 g Mythythra oder Schichtkäse, 1 TL
Meersalz
Pfeffermühle, Muskat, Mehl
1 Blatt Filoteig, 2 EL Sesam

Zubereitung
Den Kürbis schälen, fein reiben, dann Olivenöl, Milch, Eier, Frischkäse und Gewürze hinzufügen, etwas Öl und Frischkäse zurückbehalten. Alles mischen, dabei so viel Mehl dazugeben, dass eine feste Teigmasse entsteht. In eine geölte Auflaufform füllen, einen Filoteig darüber legen, Öl und Käse verteilen, Sesam streuen. Dann die Pita bei 200 °C ca. 90 Min. goldbraun backen. Dazu passt perfekt 10%iges Joghurt oder ein Tsatsiki.

 

Kürbispita

 

Zurück zur Rezeptübersicht für vegetarische Gerichte >>>