Drucken

Weihnachtsvorspeise Stifado vegetarisch, ELIA G...

Weihnachtsvorspeise Stifado vegetarisch

Weihnachtsvorspeise Stifado vegetarisch

Zutaten
4 Süßkartoffel, 2 grüne (oder 1 grüne, 1 rote) Paprikaschoten, 1 kl. Büchse Kichererbsen, 4 Zwiebeln,
3 große Knoblauchzehen, 2 EL
Stifado Gewürzmischung, 1,5 l Gemüsebrühe, 200 ml Orangensaft,
1 Zitrone, 1/4 TL Chilipulver, 7 EL
Olivenöl, 2 EL Joghurt 10% oder Schmand
1 Bund Petersilie, 1/2 TL
Rosmarin, getrocknet

Zubereitung
Die Zwiebeln klein würfeln, Süßkartoffeln und Paprika in 3 cm dicke Würfel schneiden. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl dunkelbraun rösten. 3 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Das Gemüse darin anbraten und die Knoblauchzehen dazupressen. Mit 100 ml Orangensaft ablöschen und die Stifado-Gewürzmischung dazugeben. Kurz umrühren und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Die Kichererbsen mit Saft und die gerösteten Zwiebeln hinzufügen, dann alles bei milder Hitze 30 min. garen.
Die Petersilie hacken und im Rest Olivenöl anschwitzen, den gehackten Rosmarin dazugeben, mit Zitronenabrib und Chili abschmecken.
Kurz vor dem Servieren mit einem Teelöffel den griechischem Joghurt in Tupfern verteilen und mit den Kräutern garnieren.
Knuspriges Weißbrot dazu - fertig ist die weihnachtliche Vorspeise.
Als Hauptgericht schmeckt es lecker mit Kritharkakia, den griechischen Reisnudeln oder mit Nychaki-Reis.

 

 

Zurück zur Vorspeisen-Rezeptsammlung >>>