Drucken

Melizanosalata - Auberginencreme bei ELIA-Gutes...

Melizanosalata - Auberginencreme

Melizanosalata - Auberginencreme

Man nehme
1 Aubergine, 1/2 TL
Meersalz, 1 Zitrone - Zitronensaft
Pfeffermühle, 1 TL
Cretanthos, Olivenöl von Rethymnon, 2 Knoblauchzehen
 
Zubereitung
Aubergine waschen, von Blättern befreien, mit der Gabel mehrmals anstechen und in einer Backform 1 Std. bei 200° weich werden lassen. Knoblauch schälen. Die Aubergine ist nun golden-braun und wird halbiert, damit sie schneller abkühlt. Fruchtfleisch mit dem Löffel entnehmen und ALLE Zutaten in den Mixer - 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen ... guten Appetit!

 

weisse Aubergine im Backofen

Zurück zur Vorspeisen-Rezeptsammlung >>>