Drucken

Meeresfrüchtesalat mit Kapern und Zitrone

Meeresfrüchtesalat mit Kapern und Zitrone

Meeresfrüchtesalat mit Kapern und Zitrone

Man nehme
1 Pck. Meeresfrüchte (TK), 2 EL Zitronensaft, 1 TL Kapern
1/2 TL Zucker,
Meersalz nach Geschmack, 2 Knoblauchzehen pressen
1 rote Zwiebel in dünne Ringe geschnitten, Pfeffermühle, 3 EL
Olivenöl
4 Sardellenfilets, 10 Oliven, schwarz oder grün
2 Blätter Salat, 2 Tomaten, 5 kleine Cocktailgurken
1/2 Zitrone in dünne Scheiben geschnitten

 

Zubereitung
Frutti di Mare auftauen, aus Zitronensaft, Knoblauch, Kapern, Zucker, Meersalz, Pfeffer und Olivenöl eine Marinade herstellen. Meeresfrüchte und Oliven darin mindestens eine Stunde ziehen lassen. Zwiebel, geschnittene Tomaten und Gurken dazugeben, untermischen.
Meeresfrüchtesalat auf Salatblättern anrichten und mit Zitronenscheiben dekorieren.

von Herrn T. aus O.

 

 

Zurück zur Rezeptsammlung von Kunden für Kunden >>>