Drucken

Tomatensalat mit Mithythra und Balsamico Crema ...

Tomatensalat mit Mithythra und Balsamico Crema mit Thymianhonig

Tomatensalat mit Mithythra und Balsamico Crema mit Thymianhonig

Man nehme
500 g Mithythra oder Schichtkäse oder einen nicht salzigen, cremigen Feta
750 g Kirschtomaten und frisches Basilikum
2 El
Cretanthos Olivenöl
Pfeffermühle, Meersalz
1/2 rote Zwiebel in dünne Ringe geschnitten
nach Gusto 4-5
schwarze Tafeloliven
ca. 2 El Balsamico Crema mit Thymianhonig

 

Zubereitung
Tomaten waschen, trockenen, halbieren, auf einer Platte anrichten, mit Meersalz bestreuen und kurz mit der Pfeffermühle drüber stäuben, 10 min. ziehen lassen, bis die Salzkristalle aufgelöst sind. Einstweilen Basilikum waschen und in Stifte schneiden. Den Frischkäse über die Tomaten krümeln so, dass die herrlich rote Tomatenfarbe sichtbar bleibt. Mit dem Olivenöl möglichst jeden Bereich benetzen, mit Zwiebelringen und Basilikum farbliche Reize setzen und dann mit der Balsamico Crema das Deko-Werk vollenden. Schmeckt herrlich mit warmem knusprigen Weißbrot oder Baguette.

 

Zurück zur Vorspeisen-Rezeptsammlung >>>