ELIA-Gutes von Kreta GmbH

Newsletter Januar 2019                                                                         07.01.2019

 

Wir wünschen Ihnen
ein gesundes neues Jahr 2019

Olivenernte 2018/2019

Sehr geehrte Freunde von ELIA,

die Olivenernte ist fast vorbei. Die Erntehelfer, bei der Pause im Sonnenschein, riefen uns fröhliche Grüße zu und freuten sich über das Foto.
Unsere Produzenten sind mit der Ernte zufrieden, quantitativ haben sie mehr erwartet. Die Qualität ist jedoch außerordentlich gut, wir haben es schon probiert. Nach der Ruhezeit wird es abgefüllt und voraussichtlich Anfang Februar auch bei uns im Shop zu kaufen sein.

Januar und Februar sind ja immer die "Diät-Monate" - jede Zeitung, jedes Magazin sind voll guter Vorschläge. Wir bleiben bei der mediterranen Diät mit Olivenöl und allen  weiteren, köstlichen Ideen für gewichts- und belastungs-angemessenen Portionen. Das hat sich seit Jahren für unsere Gesundheit hervorragend bewährt.
Darum geben wir unsere Empfehlungen zur mediterranen Kost (nicht nur von Kreta) im Newsletter und in unseren Facebook-Gruppen gerne weiter.
 
So werden wir auch in diesem Jahr von unserer Insel Kreta, den Menschen hier und der guten Ernährung erzählen und hoffen, Sie haben so viel Freude daran, wie wir.


Was es zum Jahresbeginn bei uns sonst noch gibt:
1. Drei Reise-Ideen auf Kreta, weitab vom "normalen" Strandurlaub
2. Unser Olivenöl Probierset "Chronia Polla" weiter im Angebot
3. Kreta Carob - die Schokolade der Kinder vor 70 Jahren
4. Transportschaden und andere Katastrophen

5. Die nach Hustenbonbon schmeckende Bergteemischung = der Wintertee von Kreta
6. Rindergulasch auf griechisch, mhmhmh 
7. Skordalia - eine Vorspeise, die es in sich hat   
8. Der monatlicher Olivenöl-Tipp für Hundebesitzer: Ohrenpflege mit Olivenöl

9. Ein Blick hinter die Kulissen: Sie bestellen ... und wir?
10. Jeden Tag neue Rezepte in unserer Facebook-Gruppe 
11. Für kalte Wintertage: die griechische Hühnersuppe wärmt von innen
12. Griechische Lebensweisheit zum Wahljahr 2019

1. Reiseideen auf Kreta für 2019

Wir machen normalerweise keine Werbung für Tourismus-Angebote und übernehmen auch keine Verantwortung für die Vorschläge und weiterführenden Links hinsichtlich der Genauigkeit.
Was man auf Kreta alles - außerhalb des normalen Strandurlaubs noch unternehmen kann - das wollten wir Ihnen nicht vorenthalten.

Kreta und Schnee? Skiwandern?

Schneewandern

Sie lesen richtig.
Bergsteigen im Schnee, Skilanglauf und Abfahrt in den drei Gebirgszügen auf Kreta, Dikti-Gebirge im Osten, im zentralen Ida-Gebirge oder im Westen in den Weissen Bergen. Das betörende daran ist: aus dem Schnee kann man nach 35-50 km mit dem Auto nach Norden auf Meereshöhe herunter fahren und im Sonnenschein am Strand liegen ... wenn die Sonne scheint.

Oder

Kreta mit dem E-Bike

E-Bike-Touren

Hartgesottene Fahrradfahrer mögen vielleicht lächeln über E-Bike-Fahrer.
Auf Kreta ermöglicht dieses Vergnügen vielen Besuchern unvergessliche Stunden in der Natur - ohne das Fahrrad keuchend den Hang mit 12% und mehr Steigung in der gleißenden Sonne hoch zu schieben.
Ein E-Bike gibt die Möglichkeit, seine Kräfte auszubauen und wenn es dann doch zu anstrengend wird, Unterstützung zu haben.
Wer im Flachland viel Fahrrad fährt, ist einiges gewohnt, in den Bergen zu fahren, ist ein anderes Thema. Die atemberaubende Landschaft von Kreta auf dem Fahrrad zu erleben, eine tolle Idee - eher für alle Monate außer Juli und August.


Heiraten auf Kreta

Hochzeit auf Kreta


Falls Sie in diesem Jahr eine Hochzeit planen - warum nicht auf Kreta?

Es kann ja auch die Erneuerung des Eheversprechens sein oder die goldene Hochzeit.

Auf jeden Fall ganz sicher ein unvergessliches Erlebnis.

Oder

2. "Apo Ola", unser Probierset

Nachdem diese Zusammenstellung als Probierset als Weihnachtsgeschenk solch eine Karriere hingelegt hat, haben wir beschlossen, dass es vorerst in unserem Sortiment bleibt. Umgetauft heißt es jetzt "Apo Ola" - "von allem etwas/das wichtige" - und müsste das jetzt unser Freund Stratis sagen, der richtig breites Kretisch spricht, würde er sagen "Ap ula".

Dieses Probierset ist der Universalhelfer für köstliche Gerichte.

Probierset APO OLA

250 ml KOLYMPARI SA pdo
Wenn Sie dieses Olivenöl verkosten, erfahren Sie, wie pikant es ist und gleichzeitig mild. Die Olivenbäume mit geschützter Ursprungsbezeichnung stehen auf Hängen am Meer Richtung Nordwesten und sind dem salzigen Nordwind ausgesetzt sind.
Das ergibt ein Olivenöl das seit                  15 Jahren seine Stammkunden hat.

250 ml Balsamico Essig mit Thymianhonig 
von den traditionellen alten Kreta -Weinsorten "Romeiko" und "Marouvas", ein sehr schmackhafter, vollmundiger roter Balsamico mit Thymianhonig.

100 mg Meersalz mit Rosmarin
Rosmarin mit Salz zerrieben, sehr lecker und variationsreich anzuwenden. 

Der Geschmack von Kreta.

 


Die beste Idee für eine kleine Aufmerksamkeit für Freunde, Mitarbeiter, als Geburtstagsgeschenk oder Mitbringsel für Hobbyköche hier >>>

3. Kreta Carob

Charoupi - Carob - Johannisbrot

Unser guter Freund Janis Michelakis erzählt viel vom "alten" Kreta seiner Kindheit. u.a. auch über seine Sommerfreuden, wenn die Johannisbrotbohnen am Baum hingen und die Kinder in den Baum kletterten und versteckt in den Blättern gemütlich auf dem Ast sitzend die süße Frucht gekaut haben.

Der Johannisbrotbaum heißt griechisch Charoupi und gehört zu den ältesten Kulturpflanzen im Mittelmeerraum.
Die Hülsenfrucht sieht aus wie eine Strauchbohne und wächst auf Kreta oft in heißen, bergigen Gegenden an meist knorrig aussehenden, immergrünen Bäumen. Zuerst ist die Frucht grün und zum Ende des Sommers wird sie trockenbraun. Unter der harten Schale versteckt sich fleischig-süßes Fruchtmark – Carob genannt - das früher zur Erntezeit die Leckerei für Kinder und Erwachsene war.
Durch langes Kauen entsteht eine honigähnliche, wunderbare malzige Süße. Die Schale gekaut, die Samen als Spielsteine benutzt, auf dem Baum herumgeklettert … der Johannisbrotbaum begleitete das Leben der heute älteren Kreter – viele erzählen noch heute davon.

Ein ausgewachsener 10 m hoher Baum liefert ca. 80 kg Johannisbrotfrüchte.
Ende Sommer, im August sind die Früchte reif und werden bald darauf verarbeitet. Sie können verarbeitet zu einem kakaoähnlichen Getränk, Carobsirup, Carobmarmelade, als Quell- und Dickungsmittel für Suppen, Saucen und Speiseeis.

Bei uns müssen Sie nicht in die Bäume klettern, wir bieten Ihnen den köstlichen Carobsirup und Carobmarmelade von der Firma Creta Carob, zwischen Chania und Rethymnon an.

Und hier gleich noch zwei Rezepte:

Rezeptvorschlag mit Carobsirup >>>
Rezeptidee mit Carobmarmelade >>>


Dieses Plakat wurde uns von einem Kollegen gesandt - das wollten wir Ihnen nicht vorenthalten:

Für Kunden

Passend zum Thema:

4. Transportschaden und andere Katastrophen

Dieses Plakat wurde uns von einem Kollegen gesandt - das wollten wir Ihnen nicht vorenthalten. Doch nun zum Thema:

Die Weihnachtstage sind nun vorüber und Sie haben hoffentlich Ihre bestellte Ware heil und unversehrt erhalten. Das soll eigentlich die Regel sein, doch leider klappt es in der Realität nicht immer so.
Wir als Versender geben uns viel Mühe die Ware gut und transportsicher zu verpacken, was bei einigen Produkten eine echte Herausforderung ist. Blechkanister, in denen das Olivenöl abgefüllt ist, haben mittlerweile eine sehr dünne Materialstärke. Da kommt es dann mal schnell zu eingebeulten Ecken, darunter muss die Qualität des Olivenöls nicht leiden. Sind Sie unsicher oder unzufrieden, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. 

Eine weitere Unwägbarkeit sind die Transportdienstleister. Da spielt es kaum noch eine Rolle, welchen Anbieter man wählt. Wir versenden jetzt seit über einem Jahr mit DHL und hatten, wenig Reklamationen, bis auf die Weihnachtszeit da häuften sich die Beschwerden.
Wie Sie bestimmt auch schon Presserecherchen entnommen haben, liegt das oft an den hoffnungslos überlasteten Fahrern, die dann im Zeitstress nicht unbedingt die gewünschte Sorgfalt an den Tag legen.

Der Onlinehandel hat in den letzten Jahren so rasant zugenommen, da kommen die Transporteure nicht mehr hinterher und können oft die Ware nicht im gewünschten Zeitraum anliefern.

Was wir mit diesem kleinen Beitrag sagen wollen:

Bitte haben Sie etwas Nachsicht wenn es mal nicht so funktioniert,
 wie Sie es gewohnt sind.

Eine Lösung zu Ihrer Zufriedenheit in Absprache mit uns ist immer möglich.

Bergteemischung

5. Der Winter ist noch nicht vorbei - die Erkältungszeit auch noch nicht - unsere Bergteemischung schmeckt wie Hustenbonbon und ist ein leckerer Wintertee

Im letzten Jahr war die Hitze im Mai und Juni so stark, dass die Ernte von vielen Wildkräutern sehr dezimiert war. Auch vom Bergtee haben wir nicht so viel erwerben können wie in den anderen Jahren.

Unsere Stammkunden kennen ihn er schmeckt herrlich wie jedes Jahr!

Der Vorrat schrumpft und vor September gibt es keinen Nachschub!

Er ist so lecker, denn die Kräuter der Kreta-Berge sind in der Sonne hoch oben gewachsen und früh am morgen gepflückt, wenn die Kraft der Kräuterpflanze noch in Blatt und Stengeln ist.

Auf Kreta heißt der Tee "Vrastari - der Gekochte" und wird hauptsächlich in der kalten Jahreszeit getrunken. Diktamos, Malotira und viele weitere Bergkräuter ergeben einen herrlichen Kräutertee, gerne auch bei Erkältungen getrunken.

Jeder Teebestellung liegt ein Rezept bei, denn sorgsam genutzt, ergibt die Kräutermenge 10 lt. Tee.

6. Einfache Kreta-Küche aus Chania

Stifado - Rindergulasch auf griechisch

Kochen wie auf Kreta kann so einfach sein, wenn man den richtigen Gewürzmix hat.
 
Wir kaufen die besten Gewürzmischungen direkt bei Efrosini in Chania.

Unser Rezept-Vorschlag heute:

Rindfleisch Stifado - der griechische Gulasch, würzig-pikant

Dafür gibt es unzählige unterschiedliche Rezepte in Nordgriechenland anders als auf Kreta, jede Hausfrau hat ihr Küchengeheimnis. Glücklicherweise schmeckt es immer vorzüglich für alle, die Rindergulasch lieben.

Zutaten:
1 kg Rindfleisch, 1 kg kleine Zwiebeln, 5 El. Olivenöl, 250 ml Orangensaft, 4 große Tomaten gewürfelt oder 2 EL Tomatenmark, 4 Knoblauchzehen gepresst, 1 EL Mix für Lammgeschnetzeltes, 1 Msp. Zimt, Meersalz und Pfeffer

Zubereitung:
Rindfleisch in Stücke schneiden und von allen Seiten in Olivenöl anbraten. Mit dem Orangensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gewürzmix und Zimt dazu geben, mit einem Deckel versehen und den Topf bei 200° für 90 min. im Backofen bei 200 Grad schmoren lassen. Inzwischen die Zwiebeln schälen, ganz belassen und langsam von allen Seiten in Olivenöl braten. Wenn das Fleisch nach 90 min. gabelfest ist, werden die Zwiebel dazugegeben. ggf. muss Flüssigkeit aufgefüllt werden und noch 1 Std. zusammen mit den Zwiebeln im Backofen schmoren lassen.
Das Ganze kann auch in einem Römertopf gebacken werden - sehr lecker.

Das Stifado ist fertig, wenn das Fleisch fast von der Gabel rutscht. Serviert mit Salzkartoffeln und grünem Salat = fertig ist das Sonntagsgericht.

Tipp: die Gewürzmischung für Lamm hat genau die richtige Kräuterkombination, Sie müssen nur noch eine Messerspitze Zimt (Pulver) hinzufügen. Sie ist im Moment bei uns im Sonderangebot, da eine Kiste zu viel geliefert wurde ... hier >>>

7. Skordalia, eine Kreta (eher) Winter-Vorspeise die es in sich hat

Zutaten:
200 g mehlig kochende Kartoffeln, 100 g Weißbrot ohne Rinde in etwas Gemüsebrühe aufweichen, 4 Knoblauchzehen, 3 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft, Meersalz, 1 TL Taramas, weiße Fischrogenpaste, schwarze Oliven zur Dekoration

Zubereitung:
Die gekochten Kartoffeln fast kalt mit der Gabel zerdrücken, das Weißbrot ausdrücken und dem Kartoffelbrei untermengen. Knoblauch schälen und pressen, mit Olivenöl, Zitronensaft dem Taramas und nach Geschmack Meersalz vermischen und alles für 1 Std. ziehen lassen. Als Beilage für Fisch, für Fleisch, als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit mit Salat eine Wucht. 

Skordalia

8. Unser monatlicher Olivenöl-Tipp, dieses Mal für Hundebesitzer: Ohrenpflege mit Olivenöl

Lola

Hundeohren mit Olivenöl reinigen - eine gute Hautpflege - hier reicht auch extra natives Olivenöl mit niedriger Qualität, klar.
Es hilft ausgezeichnet, wenn sich Milben im Ohr Ihres Hundes angesiedelt haben und vor allem als Prophylaxe, damit sich erst gar keine ansiedeln. 

Vorgehensweise:
Eine geringe Menge an Öl wird erwärmt, bis es lauwarm ist. 5 Tr. des Öls werden mit einer Pipette ins Hundeohr geträufelt - je kleiner das Hundeohr, je weniger Tropfen. Dabei muss sichergestellt werden, dass der Kopf des Hundes in Seitenlage bleibt. Nachdem das Öl ins Hundeohr gegeben wurde, sollte es dort für 2 bis 3 Minuten einwirken, um so die verhärteten Krusten im Inneren des Ohres aufzuweichen.
Anschließend mit einer feuchten, zum Stift gedrehten Kompresse die Ohren reinigen, bis alle Ablagerungen entfernt sind. Danach mit einer trockenen Kompresse das Ohr abtrocknen.

Wichtig:
solche Interventionen immer planen, wenn der Hund müde ist und das Ruhighalten mit viel Anerkennung belohnen, keine Watteträger benutzen, falls der Hund doch nicht liegen bleibt - einmal Schmerzen vergisst ein Hund nicht.

9. Heute bestellt - morgen sicher verpackt

Ein Blick hinter die Kulissen: was passiert, wenn Sie bei uns bestellt haben?

Gutes von Kreta für Sie sicher verpackt

10. Jeden Tag neue Rezepte

Für alle Fans der mediterranen Kost, alle Mitglieder der Kreta-Gruppen und alle Facebook-Rezepte-Bummler: hier sammeln wir Rezepte aus dem gesamten Mittelmeerraum. Eine Völkerverständigung am Kochtopf - quasi ein mediterranes Kochbuch zum Nachschlagen und Scrollen.
Die Gruppe hat inzwischen 2600  Mitglieder, die sich zur Mediterranen Küche austauschen und hat damit auch entsprechend vielfältige Ideen parat.

Fast jeden Tag gibt es mindestens ein neues Rezept von Irene Kitrios zu saisonalen Lebensmitteln der mediterranen Küche ... schauen Sie einfach mal vorbei!

11. Für kalte Wintertage: griechische Hühnersuppe wärmt von innen

griechische Hühnersuppe

Zutaten:
3 Hähnchenschenkel, 4 Karotten, 1 l Hühnerbrühe, 1,5 l Wasser, 500g Stangensellerie, 1 große Stange Porree, 75g Reis, 1 Ei, 200g Sahne, 1 Zitrone, Meersalz, Pfeffer, Muskatnuss
Zubereitung:
Das Wasser und die Hühnerbrühe in einen großen Topf gießen, die Hähnchenschenkel einlegen und zum Kochen bringen. Möhren in Scheiben, Sellerie in Würfel, Porree in Ringe schneiden. Zusammen mit dem Reis zufügen. Aufkochen und auf kleiner Flamme bei aufgelegtem Deckel gut 1/2 Stunde kochen, bis alles gar ist. In der Zwischenzeit die Petersilie klein schneiden. Die Zitrone auspressen, den Saft mit dem Ei und der Sahne verquirlen. Die Hühnerbeine aus der Suppe nehmen, vom Knochen lösen, in mundgerechte Stücke schneiden und zurück in die Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und nochmals aufkochen bis das Fleisch wieder heiß ist. Nun die Suppe von der heißen Platte ziehen, und stehen lassen bis sie nicht mehr kocht. Dann die Zitronen-Ei-Mischung in die Suppe rühren. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Guten Appetit!

12. Die griechische Lebensweisheit für das neue Jahr

In Griechenland wird in diesem Jahr - voraussichtlich in der 2. Jahreshälfte gewählt ...

Europawahl ist vom Donnerstag, den 23. Mai bis Sonntag, 26. Mai - EUweit ... zur Erinnerung an alle Politiker

Sprichwort für 2019

 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie für das neue Jahr Gesundheit, Glück und viele schöne Stunden, ob zuhause mit Freunden und Familie
 oder im Urlaub auf Kreta?


herzlichst
Dietmar Burmeister-Horvath
Raphaela Horvath

ELIÀ-Gutes von Kreta
Buckower Damm 259A
12349 Berlin Germany

Impressum

Kontakt
http://www.gutesvonkreta.de
gutesvonkreta-shop@online.de

Newsletter abmelden? hier